StartseiteHilfe & BeratungSozial- und LebensberatungInfoheft für Menschen mit geringem Einkommen

Infoheft für Menschen mit geringem Einkommen

Menschen geraten aus den unterschiedlichsten Gründen in Situationen, in denen sie nicht mehr weiter wissen und deshalb auf Rat und Unterstützung qualifizierter Dienste angewiesen sind. Dies betrifft Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den verschiedensten Lebenssituationen.
Die Verbände Caritas, Diakonie, Deutsches Rotes Kreuz und das Jobcenter Ostalbkreis wollen mit diesem Wegweiser Menschen in schwierigen Lebenssituationen einen schnellen Weg zu ersten Informationen, Hilfs- und Beratungsangeboten eröffnen.
In diesem Infoheft lassen sich erste Anlaufstellen finden, die über ein großes Netzwerk an weiteren Hilfsmöglichkeiten und Kompetenzen verfügen. Aus diesem Grund sind hier nicht alle Fachdienste des Ostalbkreises aufgeführt.
Diese Sammlung von Hinweisen versteht sich auch nicht als abschließend, sondern soll in bestimmten Zeiträumen erneuert und aktualisiert werden.
Über Rückmeldungen zur Handhabe dieses Infoheftes freut sich der Arbeitskreis „Hartz IV“.

Hier können Sie sich das Infoheft herunterladen und ansehen:

Ausgabe für den Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen (PDF, 610 KB)

Ausgabe für den Raum Schwäbisch Gmünd (PDF, 660 KB)

Übersetzte Ausgabe Arabisch

Ausgabe für den Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen (PDF, 818 KB)

Ausgabe für den Raum Schwäbisch Gmünd (PDF, 879 KB)

Übersetzte Ausgabe Englisch

Ausgabe für den Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen (PDF, 532 KB)

Ausgabe für den Raum Schwäbisch Gmünd (PDF, 571 KB)

Übersetzte Ausgabe Französisch

Ausgabe für den Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen (PDF, 489 KB)

Ausgabe für den Raum Schwäbisch Gmünd (PDF, 529 KB)

Übersetzte Ausgabe Russisch

Ausgabe für den Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen ((PDF, 530 KB)

Ausgabe für den Raum Schwäbisch Gmünd (PDF, 474 KB)

Übersetzte Ausgabe Türkisch

Ausgabe für den Raum Aalen, Ellwangen, Bopfingen (PDF, 479 KB)

Ausgabe für den Raum Schwäbisch Gmünd (PDF, 595 KB)


Tageslosung

Gott schuf sie als Mann und Frau und segnete sie und gab ihnen den Namen »Mensch«.

1.Mose 5,2

INFOHEFT

für Menschen mit geringem Einkommen