StartseiteHilfe & BeratungSozial- und Verfahrensberatung

Sozial- und Verfahrensberatung

Die unabhängige Sozial- und Verfahrensberatung  für neu ankommende schutzsuchende Flüchtlinge in der Landeserstaufnahme in Ellwangen stellt angesichts komplexer und schwieriger Abläufe im Asylverfahren bereits zu Beginn des Verfahrens sicher, dass Schutzsuchende in die Lage versetzt werden, das Asylverfahren ausreichend zu verstehen, um möglichst sachgerecht und selbstverantwortlich handeln und entscheiden zu können.
Schutzbedürftigen Personen sollen im Rahmen der bestehenden Zuständigkeiten, z.B. des Regierungspräsidiums und des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge Zugang zum Schutzsystem für Flüchtlinge ermöglicht werden.
Die unabhängige Sozial- und Verfahrensberatung unterstützt Asylantragsteller im Hinblick auf ihre Rechte und Mitwirkungspflichten im Verfahren, klärt auf über die Anerkennungsverfahren und berät Asylsuchende im Dublin-Verfahren.

Informationsflyer der Sozial- und Verfahrensberatung (PDF, 2,2 MB)


Tageslosung

Herr, wes soll ich mich trösten? Ich hoffe auf dich.

Psalm 39,8

INFOHEFT

für Menschen mit geringem Einkommen