StartseiteHilfe & BeratungProjekt WilliS

Willkommen in Schwäbisch Gmünd

Vielfalt ist Bereicherung. Unterstützung ist Erleichterung.

Das Projekt „WilliS – Willkommen in Schwäbisch Gmünd“ ist ein Projekt der Migrationsberatung des Kreisdiakonieverband Ostalbkreis. Seit Oktober 2016 gibt es dieses neue Projekt, das sich mit vielen unterschiedlichen Angeboten an Migranten und Flüchtlinge in Schwäbisch Gmünd richtet.

Das Projekt WilliS soll Neuzuwanderern den Start in Schwäbisch Gmünd erleichtern und bietet Unterstützung und Orientierung an. WilliS ist ein Integrationsprojekt des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge und wird durch das Bundesministerium des Inneren gefördert.

Regelmäßig finden im Stadtteilzentrum Ost in Schwäbisch Gmünd Informations- und Orientierungsveranstaltungen statt.

Einmal im Monat findet das „Internationale Familienbildungscafé“ statt. Frauen, die aus verschiedenen Ländern nach Schwäbisch Gmünd gekommen sind, treffen sich hier und tauschen sich aus. Zu jedem Familienbildungscafé wird ein Referent eingeladen, der einen Vortrag zu einem bestimmten Thema hält. Danach können die Teilnehmer Fragen stellen und persönliche Erfahrungen miteinander teilen.

Zudem findet einmal im Monat die Nachmittagsveranstaltung „Information und Austausch“ statt.  Hierbei werden auch Referenten eingeladen oder Schwäbisch Gmünd näher kennen gelernt.

Bis jetzt wurden 70 Personen der Zielgruppe durch Informations- und Orientierungsveranstaltungen erreicht.

Termine und Infos der Veranstaltungen können Sie dem Flyer entnehmen. Wenn Sie Fragen haben oder selbst Themenvorschläge einbringen wollen, freuen wir uns über Ihren Anruf unter 07171.104 68 40 oder Ihre Mail an oder .


Weitere Informationen

Weitere Informationen zu den anderen Bestandteilen des Projekts WilliS (Wegweiser, mehrsprachige Stadtführungen und Verweisberatung) können Sie dem Projekt- Flyer entnehmen.  Bei Fragen oder Anregungen können Sie gerne mit uns per Telefon oder Mail in Verbindung setzen.  


Wegweiser

Der Wegweiser ist eine Übersicht über wichtige Anlaufstellen und Einrichtungen in Schwäbisch Gmünd. Er ist in einfacher Sprache verfasst und enthält zusätzlich Symbole und Bilder. Mithilfe eines Stadtplans von Schwäbisch Gmünd, der im Wegweiser enthalten ist, ist die Orientierung im Stadtgebiet einfacher.

Wegweiser

Am Wegweiser orientieren sich die mehrsprachigen Stadtführungen im Projekt WilliS. Die Stadtführungen finden in verschiedenen Sprachen statt und geben zusätzliche Hilfestellung. Geschulte Ehrenamtliche mit Migrationshintergrund führen diese Stadtführungen durch.

Termine und weitere Informationen

Pressebericht Remszeitung 21.06.2018

Pressebericht Gmünder Tagespost 21.06.2018


Veranstaltungen


WilliS - Frauenfrühstück

Tageslosung

Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft.

Psalm 62,2

INFOHEFT

für Menschen mit geringem Einkommen